Schlagwort-Archiv: lasern

Behandlungsmöglichkeiten bei Grünem Star

Eine Form der Fehlsichtigkeit, die vor allem im Alter verstärkt auftritt, ist der Grüne Star. Augenärzte sprechen bei diesem Krankheitsbild von einem Glaukom. Wenngleich eine Behandlung mit Lasik oder Lasek für solche Patienten nicht zu empfehlen ist, ergeben sich vielseitige andere Therapiemöglichkeiten. Augentropfen kommen zum Beispiel häufig zum Einsatz. Diese müssen jedoch meist täglich und lebenslang verwendet werden. Sie sorgen dafür, dass die Produktion von Kammerwasser angeregt wird oder das Wasser besser abfliessen kann. Bei einer Trabekulektomie kann hingegen ein Einschnitt in die Lederhaut erfolgen, der ebenfalls zu einem verbesserten Abfluss des Kammerwassers führen soll. Die Argon Laser Trabekuloplastik wird heutzutage hingegen immer weniger oft verwendet. Denn dieser Eingriff ist sehr invasiv, da das Gewebe im Auge zum Teil zerstört wird. Behandlungsmöglichkeiten bei Grünem Star weiterlesen

Die wichtigsten Informationen zum Grauen Star im Überblick

Beim Grauen Star handelt es sich um eine ganz natürlich Alterserscheinung, die bei vielen Menschen auftritt. Hierbei liegt eine Trübung der Linse vor. Diese Form der Fehlsichtigkeit lässt sich leider nicht nur einen Eingriff mit Lasik behandeln. Es gibt jedoch andere Operationsmöglichkeiten, die bei solchen Patienten durchgeführt werden können. Die Verfärbung der Linse schreitet dabei sehr langsam fort. Allerdings kann in einem späteren Stadium einer gräuliche Verfärbung direkt hinter der Pupille zu erkennen sein. Spätestens dann sollte ein operativer Eingriff durchgeführt werden. zu bedenken geben. Es gibt keine anderen wirksamen Therapiemöglichkeiten ausser einer OP. Der Augenarzt sollte den Grauen Star bei dem Patienten immer wieder kontrollieren, um so den optimalen Zeitpunkt für die Operation festlegen zu können. Die wichtigsten Informationen zum Grauen Star im Überblick weiterlesen